Brett
Klaus

Zurück zur FanClubseite



190. Peter dreht sein Haus
Kawumm! Peters Bauwagen hängt ziemlich schief: Ein Reifen ist geplatzt. Doch ohne Hilfe lässt sich der Bauwagen nicht bewegen. Mechaniker müsste man sein und die vielen Tricks der Hebelwirkung kennen. Peter ist begeistert, was damit im Alltag alles funktioniert. Er erfährt, was die alten Meister 'Galileo' und 'Leonardo' mit den Gesetzen der Mechanik zu tun hatten und dass Schrauben eigentlich auch nur Hebel sind. Ob sich zu guter Letzt der Bauwagen wieder in die richtige Lage wuchten lässt?
Quelle: ZDF

ThemaMechanik
Folgennummer Produktion184
Staffel Produktion24
Produktions-Nr561-09626
Länge24’30
Produktionsjahr2004
Erste Ausstrahlung:09.10.2004 11:10 ZDF
Letzte Ausstrahlung:18.11.2022 09:50 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Peter Lustig † (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Nikolaus Esche (Musik)
Jürgen Schulz (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Karin Gliffe (Schnitt)
Andrea Wenzler (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Kai Varduhn (Ausstattung)
Clausing & Wrede (Filmbauten)
Ankündigungstext:Heute schraube ich mich in die Sonne
Lied:Das Physiklied [Text]
Klaus Dieter meint:Alarm! Katastrophe! Ich hänge schief! Alarm! Katastrophe!
Ich hänge immer noch schief!
A²+B²=Q². Das funktioniert nie!
Na endlich! Jetzt bin ich wieder gerade.
Juhu, die Sonne läuft rückwärts!
Mir wird schwindlig!

pl190_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl190_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


187. Peters Stimme wird gestimmt
Cousin Eduard kriegt keinen Ton mehr raus - und da jetzt einiges organisiert werden muss, bittet der Opernsänger Peter, ihm seine Stimme zu leihen: Die Opernprobe muss abgesagt und die Musikhochschule informiert werden. Beim Arzt erfahren die beiden, was dem Tenor die Stimme verschlagen hat. Peter erfährt von den Schwingungen im Kehlkopf, staunt über verschiedene Stimmlagen und Klangfarben und startet schließlich eine eigene Gesangskarriere.
Quelle: ZDF

ThemaStimme
Folgennummer Produktion185
Staffel Produktion24
Produktions-Nr561-09627
Länge24’45
Produktionsjahr2004
Erste Ausstrahlung:25.04.2004 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:21.11.2022 09:25 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Alfred Müller † (Eduard Graf)
Bernd Rumpf (Professor)
Heike Jonca (Ärztin)
Jörg Rühl (Inspizient)
Rainer Winkelvoss (Regisseur)
Monika Degenhardt (Sängerin)
FilmcrewWolfgang Teichert (Regie)
Arend Agthe (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Eberhard Neumann (Animation)
Heinz Busert (Animation)
Elektrofilm (Animation)
Triton (Animation)
Martin Meyer (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Jürgen Schulz (Dokumentation)
Peter Lustig † (Co-Autor)
Ankündigungstext:Heute singe ich in der Oper
Hintergrundmusik:00:45 - 'Carmen, zweiter Akt: Hier an dem Herzen treu geborgen (Blumenarie)' von Georges Bizet
03:10 - 'Carmen, erster Akt: Einleitung (Les Toréadors)' von Georges Bizet
10:15 - 'Die Zauberflöte, K.620, 2. Akt: Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen (Königin der Nacht)' von Wolfgang Amadeus Mozart
11:00 - 'Die Entführung aus dem Serail, 3. Akt: O, wie will ich triumphieren' von Wolfgang Amadeus Mozart
11:55 - 'Carmen, erster Akt: Einleitung (Les Toréadors)' von Georges Bizet
23:05 - 'Veronika, der Lenz ist da' von Walter Jurmann
Klaus Dieter meint:Es qualmt, es stinkt ganz fürchterlich!

pl187_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl187_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


189. Peter beißt zu
Zähne für die Neandertaler-Ausstellung, ein Gebiss für die Tante - Fahrradkurier Peter Lustig hat einen wichtigen Auftrag: Zähne. Doch seine Tasche fällt vom Rad und die Zähne werden vom Laster überrollt! Hilfe findet Peter im Zoo, beim Tierarzt. Während der die Zähne wieder zusammenklebt, bestaunt Peter verschiedene Zahnmodelle: Reißzähne von Fleischfressern, Mahlzähne von Pflanzenfressern, Schneidezähne von Nagetieren - für jeden das passende Gebiss. Wie unterschiedlich die Zähne von Tante und Neandertaler sind, entdeckt Peter zum Schluss auch.
Quelle: ZDF

ThemaZähne
Folgennummer Produktion186
Staffel Produktion24
Produktions-Nr561-09628
Länge23’22
Produktionsjahr2004
Erste Ausstrahlung:09.05.2004 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:21.11.2022 09:50 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Anna Priese (Mädchen)
Detlef Lutz (Tierarzt)
Annemone Haase (Tante Anna)
Matthias Diem (Anthropologe)
Tilla Borgelt (Zahntechnikerin)
FilmcrewHans-Henning Borgelt (Regie)
Kai Rönnau (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Triton (Animation)
Björn Pertoft (Animation)
Wolfgang Mond (Animation)
Martin Meyer (Kamera)
Johannes Wille (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Heidi Hoffmann (Dokumentation)
Peter Lustig † (Co-Autor)
Ankündigungstext:Heute verlier ich meine Zähne
Lied:Das Zahnlied [Text]

pl189_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl189_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


184. Peter will 'ne Minikuh
Milch macht müde Männer munter - Peter beschließt, sich eine kleine Kuh zu besorgen, um immer frische Milch zu haben. Auf einem modernen Bauernhof begutachtet er die Wiederkäuer. Egal, ob braun, mit schwarzen oder braunen Flecken - Kühe sind richtige Frische-Fabriken, die 20 Liter Milch am Tag herstellen! Und nachdem Peter die 'Bauernprüfung' mit Stallarbeit, Melken und Treckerfahren hinter sich hat, steht seine Entscheidung fest: Seine Traumkuh heißt Klarabella und hat sogar auf dem Frühstückstisch Platz.
Quelle: ZDF

AlternativtitelPeter will 'ne Mini-Kuh
ThemaKühe
Folgennummer Produktion187
Staffel Produktion24
Produktions-Nr561-09629
Länge24’08
Produktionsjahr2004
Erste Ausstrahlung:04.04.2004 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:22.11.2022 09:25 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Heidi Homann (Bäuerin)
Jens-Peter Brose (Bauer)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Kai Rönnau (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Jürgen Schulz (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Andrea Wenzler (Schnitt)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Peter Lustig † (Co-Autor)
Wolfgang Mond (Grafik)
Eberhard Neumann (Grafik)
Ankündigungstext:Heute erfinde ich die Mini-Kuh
Hintergrundmusik:05:50 - 'Kicking Hard' von Sarah Fogg
12:25 - 'Kicking Hard' von Sarah Fogg
21:00 - 'Kicking Hard' von Sarah Fogg
22:15 - 'Kicking Hard' von Sarah Fogg
Geschichte:Die Geschichte vom Bauer Mommsen
Klaus Dieter meint:Milch macht müde Männer munter.

pl184_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl184_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


188. Peter sucht die Perlmuschel
Die Kette reißt und klick, klick, klack verschwinden die wertvollen Perlen im Gulli. Wie soll Peter das Schmuckstück seiner Tante ersetzen? Beim Juwelier erfährt er, dass die kostbaren Kügelchen im Inneren von Muscheln und Meerschnecken wachsen. Wie das denn? Bleibt nur eins - auf zum Meer! Peter nimmt die harten Schalen mit weichem Kern genauer unter die Lupe. Aber welche von ihnen besitzt das kostbare Innere?
Quelle: ZDF

ThemaMuscheln
Folgennummer Produktion188
Staffel Produktion24
Produktions-Nr561-09630
Länge24’16
Produktionsjahr2004
Erste Ausstrahlung:02.05.2004 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:22.11.2022 09:50 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Veronika Nowag-Jones (Tante Hilde)
Hans D. Trayer (Juwelier)
Joachim Lautenbach (Miesmuschelzüchter)
Lorenz Claussen (Koch)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Arend Agthe (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Triton (Animation)
Elektrofilm (Animation)
Jürgen Schulz (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Andrea Wenzler (Schnitt)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Peter Lustig † (Co-Autor)
TRIKK17 (Knet-Trick)
Ankündigungstext:Heute knacke ich Muscheln
Lied:Das Muschellied [Text]

pl188_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl188_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


186. Peter braucht Mist
Peter riecht´s. Auch Klaus-Dieter, die kleine Gitarre am Bauwagen, hat es bemerkt. Und Paschulke hat es natürlich schon lange gerochen: Es stinkt gewaltig in Bärstadt. Denn ein Bauer verspritzt Gülle auf seinem Feld. So ein Mist! Wild entschlossen braust Paschulke los – dem Trecker entgegen. Doch gegen die 80 PS kommt selbst das donnernde Schwergewicht nicht an. Der Nachbar und Peter sind jedoch nicht allein: Ein Student informiert sie über die neue Biogasanlage in Bärstadt. „Machen Sie Geld aus ihrem Mist!“, steht auf seinem Flugblatt. Energie aus Gülle?! Peter ist begeistert. Denn Biogas gewinnt man aus Ernteabfällen und Küchenresten. Also sammelt der Freizeitforscher fleißig Eierschalen, alte Kartoffeln, verfaultes Obst – sogar tote Schnecken und Regenwürmer stecken voller Energie. In einen Behälter damit und dann – warten. Denn alles andere übernehmen helfende Winzlinge: Kleine Bakterien zersetzen den Mist und produzieren Gase. Und damit lassen sich riesige Kraftwerke betreiben? Unglaublich! Wem das noch stinkt...
Quelle: ZDF

ThemaBiogas
Folgennummer Produktion189
Staffel Produktion24
Produktions-Nr561-09631
Länge24’21
Produktionsjahr2004
Erste Ausstrahlung:18.04.2004 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:23.11.2022 09:25 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Mike Maas (Student)
Andreas Mannkopff † (Bauer)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Arend Agthe (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Triton (Animation)
Elektrofilm (Animation)
Jürgen Schulz (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Andrea Wenzler (Schnitt)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Peter Lustig † (Co-Autor)
Ankündigungstext:Heute stinkt's mir
Klaus Dieter meint:Es stinkt! Es stinkt zum Steinerweichen.
Nimm doch ne Wäscheklammer.
Auf die Nase, auf die Nase!
Nimm doch ein Ballon, ein Luftballon!

pl186_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl186_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


191. Peter rettet die Straßenbahn
Die Bärstädter Straßenbahnlinie soll eingestellt werden. Der Bürgermeister behauptet, mit dem Auto käme man einfach schneller voran in der Stadt. Das ruft Peter Lustig auf den Plan: Er will beweisen, dass die Straßenbahn für die Stadt doch das beste Verkehrsmittel ist. Auf dem Betriebshof bekommt Peter heraus, wie genau Straßenbahnen mit Strom voran kommen und was bei Stromausfall passiert. Außerdem verrät er wie sie bremsen, wozu sie zusätzliche Magneten brauchen, wer die Weichen stellt und wie der ‚Dispatcher’ am Computer den reibungslosen Verkehr regelt. Am Fahrsimulator lernt er, eine Straßenbahn zu steuern. Und erprobt ihre Schnelligkeit – mit verblüffendem Erfolg. Dann der große Showdown: ein Wettrennen mit dem Bürgermeister – Auto gegen Straßenbahn. Und wer lenkt die Bahn? - Peter Lustig höchstpersönlich!
Quelle: ZDF

ThemaStraßenbahn
Folgennummer Produktion190
Staffel Produktion24
Produktions-Nr561-09632
Länge24’39
Produktionsjahr2004
Erste Ausstrahlung:16.10.2004 11:10 ZDF
Letzte Ausstrahlung:25.09.2016 08:35 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Bruno Apitz (Bürgermeister)
Michael Günther (Straßenbahnfahrer)
Hanneliese Shantin (Alte Dame)
Maika Troscheit (Vorzimmerdame)
FilmcrewHans-Henning Borgelt (Regie)
Peter Lustig † (Buch)
Igor Hartmann (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Martin Meyer (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Ankündigungstext:Heute rette ich die Straßenbahn

Drehorte:

Straßenbahnhaltestelle
Rathaus Köpenick
Straßenbahnsimulator
Verkehrsmuseum Frankfurt am Main

pl191_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl191_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


185. Peter jagt den Dieb
Milder Sommerabend bei gemütlichem Lampenschein: Lesend ist Peter auf der Terrasse seines Bauwagens in einen Krimi versunken. Dann plötzlich ein schepperndes Geräusch! Der Krimifreund schreckt hoch. Ein Einbrecher?! Kein Zweifel, jemand ist im Bauwagen. Peter schleicht die Treppe hinunter und verriegelt die Tür. Der Räuber sitzt in der Falle. Vorsichtig blinzelt Peter durch ein Fenster. Nur ein Schatten ist im Wagen zu erkennen. Stille. Doch dann schnellt ihm das Fenster entgegen. Peter taumelt zu Boden. Der Langfinger ist entkommen – mit Klaus-Dieter, der kleinen Gitarre, und Handy. Am nächsten Morgen: Die Kripo nimmt Fingerabdrücke, sammelt Stofffasern und Haare. Im Polizeipräsidium wird ein Phantombild angefertigt. Im Labor ergründet Peter, warum selbst winzige Spuren von Lack, Blut und Speichel Verbrecher überführen können. Der Latzhosenträger ist gepackt von kriminalistischer Neugier. Klar, dass er die Fahndung nicht nur der Polizei überlässt...
Quelle: ZDF

ThemaKriminalistik
Folgennummer Produktion191
Staffel Produktion24
Produktions-Nr561-09633
Länge24’36
Produktionsjahr2004
Erste Ausstrahlung:11.04.2004 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:23.11.2022 09:50 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Ilona Schulz (Tierpflegerin)
Ernst-Georg Schwill † (Kommissar)
Thorsten Waligura (Edgar)
Suzanne Landsfried (Laborantin)
FilmcrewWolfgang Teichert (Regie)
Kai Rönnau (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Martin Meyer (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Jürgen Schulz (Dokumentation)
Heidi Hoffmann (Dokumentation)
Peter Lustig † (Co-Autor)
Ankündigungstext:Heute wird's kriminell

pl185_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl185_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


192. Peter geht zur Feuerwehr
Eigentlich wollte Peter nur gemütlich frühstücken. Doch als er vom Brötchenholen nach Hause kommt, steigt dicker Rauch über seinem Bauwagen auf. Dann aber wird klar: das Haus des Nachbarn scheint zu brennen. Mutig will Peter Herrn Paschulke zu Hilfe eilen – doch der verbrennt lediglich Abfälle in seinem Garten. Die ganze Geschichte bringt Peter aber auf eine Idee: Er will einen Rauchmelder und -verzehrer mit Sensor entwickeln. Doch wo testet man den? Genau: Bei der Bärstädter Feuerwehr. Bei seinem Besuch dort verrät Peter nicht nur viel über Feuerschutz – er findet sich unverhofft als Feuerwehrmann bei einem riesigen Brand wieder und wird sogar zum Lebensretter...
Quelle: ZDF

ThemaFeuerwehr
Folgennummer Produktion192
Staffel Produktion24
Produktions-Nr561-09634
Länge24’01
Produktionsjahr2004
Erste Ausstrahlung:31.10.2004 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:02.04.2017 08:35 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Maria Fitzi (Brandmeisterin Kalle)
Bernhard Leute (Einsatzleiter)
Yann Grouhel (Melder auf der Wache)
Luisa Vöhmel (Mädchen)
FilmcrewWolfgang Teichert (Regie)
Marina Vorlop-Bell (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Jörg Theil (Musik)
Nikolaus Esche (Musik)
Madbox (Animation)
Wolfgang Mond (Animation)
Martin Meyer (Kamera)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Peter Lustig † (Co-Autor)
Ankündigungstext:Heute wird es heiß
Klaus Dieter meint:Es stinkt, es stinkt, es qualmt, es qualmt!
Dicke Luft, dicke Luft!
Feuer, Feuer! Ich ersticke, Ich ersticke! Feurio, Feurio! Feuer, Feuer! Feurio, Feurio!Feurio, Feurio!
Es qualmt, es qualmt! Dicke Luft, dicke Luft! Ich ersticke, Ich ersticke!

Drehorte:

Berufsfeuerwache Wannsee
Feuerwehrmuseum Berlin

pl192_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl192_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


[Staffel 23] [Staffel 25]


Die Sendung "Löwenzahn" ist ein Copyright von ZDF Enterprise.
Alle Texte und Inhalte © 2008 by LöwenzahnFanclub/S.Stiehler. Die Texte dürfen nur zu Privatzwecken kopiert werden. Bei nicht gewerblicher Nutzung bitten wir um einen kurzen Hinweis und einer Verlinkung zum Orginaltext. Die gewerbliche Nutzung erfordert in jedem Fall eine Genehmigung.