Brett
Klaus

Zurück zur FanClubseite



151. Peters Hexenkräuter
Schlapp und träge wegen seiner anhaltenden Müdigkeit, kehrt Herr Paschulke von seinem Arzt zurück. Der hat ihm „Fastenkur und gesunde Ernährung verschrieben“, klagt der fressfreudige Nachbar. Doch Paschulke hat sich lieber mit Medikamenten bepackt. „Denn moderne Chemie ist eben wirkungsvoller als eine Fastenkur“, verkündet er. Argwöhnisch betrachtet Peter hingegen die unzähligen Verpackungen. Er meint, dass sich fast alle Inhaltsstoffe der Pillen und Säfte in gewöhnlichen Kräutern finden lassen. Und er muss es wissen. Schließlich ist er direkter Nachkomme einer waschechten Kräuterhexe. Peter verrät dann auch, dass Löwenzahn, Schafgarbe, Spitzwegerich und andere Kräuter wertvolle Heilmittel in sich bergen. Ob aber auch gegen die Leiden des kranken Nachbarn ein Kraut gewachsen ist?
Quelle: ZDF

ThemaHeilkräuter
Folgennummer Produktion152
Staffel Produktion20
Produktions-Nr561-03376
Länge23’59
Produktionsjahr2000
Erste Ausstrahlung:18.02.2000 14:30 KiKA
Letzte Ausstrahlung:19.01.2023 09:50 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Claudia Maria Bauer (Marktfrau)
FilmcrewWolfgang Teichert (Regie)
Monika Bach (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Martin Meyer (Kamera)
Rolf Teigler (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Gert Stallmann (Dokumentation)
Jürgen Schüller (Grafik)
Jürgen Roland (Grafik)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Ankündigungstext:Heute gibt's Medizin: Umsonst!
Hintergrundmusik:21:45 - 'Piano Presto' von Alain Feanch & Ted Atking
23:15 - 'Piano Presto' von Alain Feanch & Ted Atking
Geschichte:Die total beknackte Kuh Gerlinde

pl151_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl151_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


153. Peter und die Kraft im Draht
Peter hat eine Idee: Mit einem umgebauten Fahrrad Strom erzeugen! Die gewonnene Energie wird er dann als selbstständiger Stromerzeuger dem Elektrizitätswerk verkaufen und so auch noch Geld verdienen. Sofort fängt er mit dem schweißtreibenden Geschäft an. Um sein Angebot den 'Stromverantwortlichen' zu unterbreiten, macht er sich, entlang von Hochspannungsmasten und Umschaltstationen, auf den Weg zum Bärstädter E-Werk. Dort angekommen, sorgt Peter Lustig im Reich von Elektronen, Spannung und Watt, in der Welt moderner Heinzelmännchen, für einige Aufregung. Und jeder fragt sich: Wo war eigentlich Peter Lustig, als das Licht ausging?
Quelle: ZDF

ThemaElektrizität
Folgennummer Produktion153
Staffel Produktion20
Produktions-Nr561-03377
Länge24’58
Produktionsjahr2000
Erste Ausstrahlung:03.03.2000 14:30 KiKA
Letzte Ausstrahlung:07.02.2023 09:45 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Stefan Korves (Ingenieur)
Nikolai Adolf (Monteur)
FilmcrewWolfgang Teichert (Regie)
Peter Lustig † (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Torsten Sense (Musik)
Andreas Gockel (Kamera)
Marc von Stürler (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Gert Stallmann (Dokumentation)
Jürgen Schulz (Dokumentation)
Klaus Hein Fischer † (Grafik)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Bundesarchiv-Filmarchiv (Archiv)
Shell Nederland B.V. (Archiv)
Ankündigungstext:Heute mache ich Strom

Drehorte:

Heizkraftwerk Reuter West

pl153_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl153_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


155. Peter und der Bär
Bären in Bärstadt – das ist ja sensationell! Herr Paschulke sieht sich schon als gefeierter Bärenjäger. Peter dagegen will die freilaufenden Petze lieber erforschen. Trotz seiner Bärenkräfte ist Meister Petz ein gemütlicher Gesell, er jagt eher selten. Drei Viertel des Nahrungsbedarfs deckt er mit pflanzlicher Kost; den Rest mit Aas und Insekten. In Europa war der Braunbär lange Zeit aus den Wäldern verschwunden. Mittlerweile markiert er wieder sein Revier – mit kräftigen Prankenhieben an Bäumen: in den Alpen und am Balkan, im Norden Finnlands und in Russland – gar nicht so weit weg von uns. Peter will den Gerüchten auf den Grund gehen und herausfinden, ob es im Bärstädter Wald nun wirklich einige der zotteligen Exemplare gibt. Durch Zufall wird er Teilnehmer einer aufregenden Expedition und muss erfahren, dass man mit Honig nicht nur Bären fängt...
Quelle: ZDF

ThemaBären
Folgennummer Produktion154
Staffel Produktion20
Produktions-Nr561-03378
Länge24’46
Produktionsjahr2000
Erste Ausstrahlung:17.03.2000 14:30 KiKA
Letzte Ausstrahlung:20.01.2023 09:20 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Maria Fitzi (Biologin)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Lothar Frenz (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Nikolaus Esche (Musik)
Andreas Gockel (Kamera)
Rolf Teigler (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Ankündigungstext:Heute tanzt der Bär
Lied:Das Bärenlied [Text]
Hintergrundmusik:01:50 - 'Marsch der Freiwilligen Jäger aus den Befreiungskriegen (1813)' von Heinrich Homann
21:40 - 'Marsch der Freiwilligen Jäger aus den Befreiungskriegen (1813)' von Heinrich Homann
Klaus Dieter meint:Stimmt nicht! Erdbeeren! Brombeeren! Heidelbeeren!

pl155_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl155_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


152. Peter hat 'nen Vogel
Da war Peter wohl etwas vorschnell, als er dem Fernsehteam einen dressierten Spatz für Dreharbeiten versprochen hat. Wie bringt er jetzt die Spatzen dazu, dass sie ausgerechnet in seinem Garten sesshaft werden, und wie soll er sie nur zähmen? Der Spatz gehört zu den Sperlingsvögeln, soviel weiß Peter schon. Aber wie leben sie eigentlich, die Feld- und die Hausspatzen und was ist dran am sprichwörtlich 'frechen' Spatz? Mit einem Trick verhilft Peter den Fernsehleuten dann schließlich doch zu ihren Aufnahmen.
Quelle: Prisma

ThemaSpatzen
Folgennummer Produktion155
Staffel Produktion20
Produktions-Nr561-03379
Länge23’35
Produktionsjahr2000
Erste Ausstrahlung:25.02.2000 14:30 KiKA
Letzte Ausstrahlung:18.01.2023 09:45 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Hildegard Schroeter (Bäuerin)
Christoph Jungmann (Kameramann Gerd)
Stefan Lochau (Tonmann Hannes)
FilmcrewJens-Peter Behrend (Regie)
Monika Bach (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Torsten Sense (Musik)
Andreas Haussmann (Kamera)
Rolf Teigler (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Eberhard Neumann (Grafik)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Hartmut Idler (Tierkinematografie)
Ankündigungstext:Heute pfeift's von den Dächern

pl152_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl152_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


154. Peters Bakterienzoo
Ob Peter sich da mal nicht übernommen hat? Den größten Zoo der Welt will er demnächst in seinem Garten eröffnen - der Nachbar ist entsetzt! Doch Peter ist nicht größenwahnsinnig geworden. Seine Zoobewohner brauchen nicht viel Platz, nicht viel Futter, vermehren sich rasend schnell - und eine Lärmbelästigung stellen sie auch nicht dar. Winzig kleine Bakterien plant Peter in seinem Zoo zu zeigen. Und die finden sich schließlich überall: im alten Gemüse, auf stinkigem Fisch, im Komposthaufen und im Jogurt. Begeistert taucht Peter in die Welt der Bazillen, Kokken und Spirillen ein.
Quelle: ZDF

ThemaBakterien
Folgennummer Produktion156
Staffel Produktion20
Produktions-Nr561-03380
Länge24’51
Produktionsjahr2000
Erste Ausstrahlung:10.03.2000 14:30 KiKA
Letzte Ausstrahlung:08.02.2023 09:25 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
FilmcrewWolfgang Teichert (Regie)
Karl-Heinz Käfer (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Martin Meyer (Kamera)
Rolf Teigler (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Wolfgang Mond (Grafik)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Klaus Gensel (Mikrokinematografie)
Ankündigungstext:Heute geht's um die ganz, ganz kleinen
Lied:Das Bakterien-Lied [Text]
Klaus Dieter meint:Einbrecher! Einbrecher! Da geht einer an die Bakterien. Einbrecher! Einbrecher!

pl154_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl154_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


159. Peters famose Hose
Vor zwanzig Jahren ist Peter Lustig in seinen Bauwagen nach Bärstadt gezogen. Zwei Jahrzehnte - wenn das kein Grund zum Feiern ist! Aus diesem besonderen Anlass lädt Peter seine Freunde zu einem Fest ein und beschließt, seine Latzhose gegen etwas Festlicheres zu tauschen. Ein Anzug ist das Naheliegendste - dunkel-dezent, karo-lässig oder schlicht-sportlich? Die Entscheidung fällt Peter nicht leicht - und als Stadtplan, Taschenlampe und Ersatzbatterien die Taschen seiner neuen Hose ausbeulen, wird Peter unsicher. Irgendwie war da die Latzhose schon praktischer, stellt Peter reumütig fest...
Quelle: KiKa

ThemaLatzhose
Folgennummer Produktion157
Staffel Produktion20
Produktions-Nr561-03381
Länge24’36
Produktionsjahr2000
Erste Ausstrahlung:21.05.2000 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:08.02.2023 09:50 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Patric Zocher † (Special Guest)
Inge Wolffberg † (Tante Elli)
Boris Aljinovic (Verkäufer)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Karl-Heinz Käfer (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Martin Meyer (Kamera)
Rolf Teigler (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Gert Stallmann (Dokumentation)
Klaus Hein Fischer † (Grafik)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Ankündigungstext:Auch heute mit Latzhose
Lied:Das Loblied der Latzhose [Text]

Drehorte:

Brandenburger Straße

pl159_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl159_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


158. Peter sucht den Entenfußbaum
Peter ist ein bisschen verwundert, als ihn sein Onkel aus Amerika um einen Gefallen bittet: Peter soll für ihn den Baum in Bärstadt wieder finden, unter dem er vor fünfzig Jahren um die Hand seiner Frau angehalten hatte. Der Baum ist auch ganz leicht zu erkennen, meint John: Er hat Entenfüße, ist der älteste der Welt und kommt in einem Goethe-Gedicht vor. Und in die Baumrinde haben die beiden frisch Verliebten ihren Namen eingeritzt. Nachdem Peter den Baum im Stadtpark unter Linden, Fichten und Kastanien nicht finden konnte, setzt er seine Suche im Botanischen Garten fort. Doch die Dendrologie, die Baumkunde, ist ein weites Feld, und dass Bäume 'atmen', trinken und Sauerstoff herstellen können, sind bei weitem nicht alle Überraschungen, die Peter auf seiner Suche nach dem 'Liebesbaum' begegnen.
Quelle: Prisma

ThemaBäume
Folgennummer Produktion158
Staffel Produktion20
Produktions-Nr561-03382
Länge24’44
Produktionsjahr2000
Erste Ausstrahlung:07.04.2000 14:30 KiKA
Letzte Ausstrahlung:20.01.2023 09:45 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Rüdiger Wandel (Professor Arber)
Bernd Ludwig (Antiquar)
FilmcrewJens-Peter Behrend (Regie)
Lothar Frenz (Buch)
Peter Lustig † (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Torsten Sense (Musik)
Andreas Haussmann (Kamera)
Rolf Teigler (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Wolfgang Mond (Grafik)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Ankündigungstext:Heute mit Bäumen und Gedichten
Geschichte:Die Baum-­Geschichte

pl158_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl158_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


157. Peter und die Killerpilze
Ein schmackhaftes Pilzomlett wäre ein kleiner Trost für Peters schmerzenden Finger - doch sind die Pilze in Peters Garten überhaupt geniessbar? In einem Bestimmungsbuch entdeckt er, dass es sich bei einem Pilz um den Hallimasch handelt, einen Parasiten, der Holz zersetzt. Und der wächst ziemlich nahe an Peters Bauwagen! Peter will da lieber kein Risiko eingehen und holt erst einmal beunruhigt Informationen bei Pilzexperten ein. Er ist erstaunt und begeistert von den vielen Pilzformen, -größen und -farben. Er lüftet das 'behütete' Geheimnis von Sporen und Lamellen, bekommt heraus, was Camembert mit Pilzen zu tun hat und erfährt am eigenen Leib, dass Pilze auch gesund machen können.
Quelle: Prisma

ThemaPilze
Folgennummer Produktion159
Staffel Produktion20
Produktions-Nr561-03383
Länge24’45
Länge (kurz)24’45
Produktionsjahr2000
Erste Ausstrahlung:31.03.2000 14:30 KiKA
Letzte Ausstrahlung:09.02.2023 09:30 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Jan-Gerd Buss (Herr Bockelmann)
Hannes Spring (Arzt)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Karl-Heinz Schmidt-Lauzemis (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Nikolaus Esche (Musik)
Jürgen Schulz (Kamera)
Marc von Stürler (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Klaus Hein Fischer † (Grafik)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Ankündigungstext:Heute geht's um Killerpilze
Lied:Das Pilzlied [Text]
Hintergrundmusik:18:10 - 'Orpheus in der Unterwelt 'Galop Infernal'' von Jacques Offenbach
18:55 - 'Trompetenkonzert in D-Dur' von Gottfried Heinrich Stölzel
Geschichte:Wer ist der beste Pilz? (gekürzte Version)

pl157_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl157_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


[Staffel 19] [Staffel 21]


Die Sendung "Löwenzahn" ist ein Copyright von ZDF Enterprise.
Alle Texte und Inhalte © 2008 by LöwenzahnFanclub/S.Stiehler. Die Texte dürfen nur zu Privatzwecken kopiert werden. Bei nicht gewerblicher Nutzung bitten wir um einen kurzen Hinweis und einer Verlinkung zum Orginaltext. Die gewerbliche Nutzung erfordert in jedem Fall eine Genehmigung.