Brett
Klaus

Zurück zur FanClubseite



33. Schokolade – Das süße Geheimnis
Fritz Fuchs nimmt den Mund recht voll. Er hat Yasemin ein einzigartiges Schokoladenbuffet versprochen. Ihr Kiosk feiert fünfjähriges Bestehen, und das will sie ganz groß feiern. Doch die bestellte Edel-Schokolade aus Übersee erweist sich als ein Sack voll ungenießbarer, brauner Bohnen. Wie soll man daraus nur leckere Schoko-Kreationen herstellen? Fritz macht sich dem süßen Geheimnis auf die Spur, vom aromatischen Rösten der Kakaobohne bis zur Zubereitung edler Schokolade. Und tatsächlich, am Ende schafft es Fritz selber, zart schmelzende Köstlichkeiten zu zaubern. Leider hat er die Rechnung nicht mit der Sonne gemacht: Feinste Pralinés und Schokofiguren zerlaufen wieder zu einer braunen Soße. Die schöne Pracht ist dahin! Was wird nun aus dem Höhepunkt für Yasemins Party?
Quelle: ZDF

ThemaSchokolade
Folgennummer Produktion241
Staffel Produktion28
Länge24'07
Produktionsjahr2008
Erste Ausstrahlung:11.10.2008 10:35 ZDF
Letzte Ausstrahlung:01.01.2023 11:05 KiKA
[alle Sendetermine]

DarstellerGuido Hammesfahr (Fritz Fuchs)
Sanam Afrashteh (Yasemin Saidi)
Vespa Vasic (Jamileh)
Hilmar Eichhorn (Röstmeister)
Ulrike Bliefert (Konditorin)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Kai Rönnau (Buch)
Jens Ripke (Redaktion)
Eike Hosenfeld (Musik)
Moritz Denis (Musik)
Kaiserbrand (Animation)
Trickstudio Lutterbeck (Animation)
Dagmar Jäger (Kamera)
Susy Wehrli (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Daniel Winter (Aufnahmeleitung)
Iris Blume (Koordination)
Andrea Friedrich (Koordination)

Drehorte:

Konditorei Rabien

ff298_1.jpg
©ZDF/KIKA

ff298_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


34. Riechen – Dicke Luft im Kiosk
Yasemin scheint vom Pech verfolgt. Nicht nur, dass sie von einer schweren Erkältung geplagt wird und dadurch nichts mehr riechen und schmecken kann, es kommt noch schlimmer: Ihr bleiben die Kunden aus. "Kein Wunder", stellt Fritz fest, "hier stinkt es übel nach faulen Eiern." Leider hilft auch ein gemeinsamer Großputz nicht. Aber vielleicht ein feiner Duft, der es schafft, den Gestank zu übertünchen? Fritz taucht ein in die wohlriechende Welt edler Parfums und sanfter Naturdüfte. Er kreiert eine einzigartige Kioskmischung aus Jasmin, Himbeere, Vanille und Zimt. Doch zurück am Kiosk machen Fritz und Yasemin eine merkwürdige Entdeckung. Jemand hat sich am Hintereingang zu schaffen gemacht und dabei sein Taschentuch verloren. Und das riecht seltsamerweise... nach faulen Eiern. Hat der Besitzer etwas mit der Stinkerei zu tun? Fritz schwant Übles, und er setzt die beste Nase der Welt auf die Spur: Keks.
Quelle: ZDF

ThemaRiechen
Folgennummer Produktion236
Staffel Produktion28
Länge24'42
Produktionsjahr2008
Erste Ausstrahlung:18.10.2008 10:35 ZDF
Letzte Ausstrahlung:06.08.2022 05:30 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerGuido Hammesfahr (Fritz Fuchs)
Sanam Afrashteh (Yasemin Saidi)
Steffen Schortie Scheumann (Der Unbekannte)
Jannik Werner (Tom)
Dieter Montag (Parfümeur Lohmann)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Anne Benza Madingou (Buch)
Christina Erbertz (Buch)
Jens Ripke (Redaktion)
Jörg Magnus Pfeil (Musik)
Studio Ü (Animation)
Dagmar Jäger (Kamera)
Susy Wehrli (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Daniel Winter (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Iris Blume (Koordination)
Andrea Friedrich (Koordination)

ff299_1.jpg
©ZDF/KIKA

ff299_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


35. Schafe – Ausreißer im Wollpelz
Ist Fritz Fuchs nun völlig übergeschnappt? Er kann doch aus dem sauberen Elchwinkel keinen Zoo mit lauter stinkenden Viechern machen! Nachbar Paschulke ist empört, Fritz hingegen überrascht: Munter grasen nämlich zwei Schafe in seinem Garten, einfach so und über Nacht. Wo mögen die nur her kommen? Fritz erklärt sich bereit, die Schafe solange zu hüten, bis die Polizei den Besitzer ausfindig gemacht hat. Vielleicht sollte er die Situation nutzen und die beiden Tiere als Rasenmäher einsetzen? Doch die liegen nur noch im Gras und machen gar keine Anstalten mehr zu fressen. Ist ihnen zu heiß? Sie tragen noch dickes Winterfell. Scheren kann doch nicht so schwer sein! Oder doch? Auf einer Schaffarm kommt Fritz gleich zum Einsatz. Er erfährt, wie Schafe geboren und geschoren werden. Und wie aus ihrer Wolle ein Pullover wird. Als Fritz zurück zum Bauwagen kommt, sind die beiden Gastschafe plötzlich verschwunden
Quelle: ZDF

ThemaSchafe
Folgennummer Produktion249
Staffel Produktion28
Länge24'05
Produktionsjahr2008
Erste Ausstrahlung:25.10.2008 10:35 ZDF
Letzte Ausstrahlung:08.08.2021 11:05 KiKA
[alle Sendetermine]

DarstellerGuido Hammesfahr (Fritz Fuchs)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Ursula Staack (Frau Susemiehl)
Nina Kronjäger (Bäuerin Jette)
Ottmar Just (Schafscherer)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Kai Rönnau (Buch)
Jens Ripke (Redaktion)
Jörg Magnus Pfeil (Musik)
Kaiserbrand (Animation)
Wolfgang Mond (Animation)
Dagmar Jäger (Kamera)
Susy Wehrli (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Daniel Winter (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Iris Blume (Koordination)
Andrea Friedrich (Koordination)

ff300_1.jpg
©ZDF/KIKA

ff300_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


36. Fahrrad – Verfolgung auf zwei Rädern
Fritz bringt sein Fahrrad auf Vordermann, denn ganz Bärstadt ist heute auf den Beinen, oder besser gesagt: auf den Rädern. Der neue Radweg am Bärstadter See wird eröffnet und alle, die sich die zehn Kilomenter lange Strecke erradeln, sind zu einem großen Picknick eingeladen. Dazu ließ sich sogar Herr Paschulke überreden. Fritz freut sich auf die Tour und muss nur noch schnell ein paar Ventile einkaufen. Er leiht sich kurz den alten Drahtesel vom Nachbarn, doch damit beginnt das Unglück. Als Fritz aus dem Laden kommt, ist das Rad verschwunden: verwechselt, ausgeliehen oder gar geklaut? Fritz macht sich auf die Suche. Dabei begegnet er BMX-Akrobaten auf ihrem Streetparcours, jeder Menge Radfahrern mit Tandem, Sport- oder Liegerad und er findet das älteste Rad der Welt. Nur Herr Paschulkes Fahrrad scheint verschollen zu bleiben. Da bringt Yasemin Fritz auf eine Idee...
Quelle: ZDF

ThemaFahrrad
Folgennummer Produktion239
Staffel Produktion28
Länge24'20
Produktionsjahr2008
Erste Ausstrahlung:01.11.2008 10:35 ZDF
Letzte Ausstrahlung:28.06.2020 11:05 KiKA
[alle Sendetermine]

DarstellerGuido Hammesfahr (Fritz Fuchs)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Sanam Afrashteh (Yasemin Saidi)
Peggy Lukac (Museumswächterin)
Valea-Katharina Scalabrino (Kreuzworträtsellöserin)
FilmcrewWolfgang Eißler (Regie)
Jens-Erwin Siemssen (Buch)
Jens Ripke (Redaktion)
Eike Hosenfeld (Musik)
Moritz Denis (Musik)
Jürgen Haas (Animation)
Martin Meyer (Kamera)
Susy Wehrli (Ton)
Andrea Wenzler (Schnitt)
Daniel Winter (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Roland Fauser (Koordination)

ff301_1.jpg
©ZDF/KIKA

ff301_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


37. Kleben – Kraftprobe für den Kleister
Auf der Suche nach einem geeigneten Klebstoff landet Fritz Fuchs in Ullis "Heimwerker Himmel". "Hast du ein Glück, Mann. Ich bin der Spezialist für Spezial-Klebstoffe", schwärmt der Inhaber Ulli und überrascht mit einem gigantischen Angebot. Euphorisch und noch dazu in beeindruckender Geschwindigkeit präsentiert er, was sein Bastelfachgeschäft alles hergibt: Kontaktkleber, Kraftkleber, Sekundenkleber, Alleskleber, Sprühkleber... Dabei braucht Fritz doch nur einen Kleber, um die alte Schraubzwinge seines Nachbarn zu reparieren. Nur widerwillig hatte Herr Paschulke sie ihm ausgeliehen, und das auch nur für einen Tag. Und schon beim ersten Handgriff ging sie entzwei. Statt um seinen kaputten Stuhl muss Fritz sich nun um das antike Erbstück des Nachbarn kümmern. Doch welcher Kleber eignet sich nun am besten dafür, Holz und Metall miteinander zu verbinden? "Tapetenkleber, Fliesenkleber, Plastikkleber, Mandelkleber! Riech mal dran!" Fritz wird schon ganz schwindlig.
Quelle: ZDF

ThemaKleben
Folgennummer Produktion242
Staffel Produktion28
Länge23'09
Produktionsjahr2008
Erste Ausstrahlung:08.11.2008 10:35 ZDF
Letzte Ausstrahlung:03.08.2019 06:00 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerGuido Hammesfahr (Fritz Fuchs)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Sanam Afrashteh (Yasemin Saidi)
Bernhard Hoëcker (Verkäufer)
FilmcrewWolfgang Eißler (Regie)
Jens Maria Merz (Buch)
Jens Ripke (Redaktion)
Eike Hosenfeld (Musik)
Moritz Denis (Musik)
Trickstudio Lutterbeck (Animation)
Martin Meyer (Kamera)
Susy Wehrli (Ton)
Andrea Wenzler (Schnitt)
Daniel Winter (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Roland Fauser (Koordination)

Drehorte:

Hobby Shop Rüther

ff302_1.jpg
©ZDF/KIKA

ff302_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


38. Störche – Nestsuche für den Nachwuchs
Fritz Fuchs ist für 'Strubbel' die letzte Rettung. Der junge Storch ist aus dem Nest gefallen und muss nun versorgt werden. Aber Storchenziehvater zu sein, das ist schwieriger als gedacht. Denn so ein Jungstorch hat äußerst merkwürdige Tischund Schlafsitten. Als Fritz den kleinen Strubbel kurz aus den Augen lässt, ist er plötzlich verschwunden. Und Detektiv Fuchs muss die Straßen Bärstadts absuchen. Aber das einzige, was er findet, ist ein Holzstorch. War's das dann mit dem Storchenlebensretter? Fritz schwant Schlimmmes.
Quelle: ZDF

ThemaStörche
Folgennummer Produktion238
Staffel Produktion28
Länge24'32
Produktionsjahr2008
Erste Ausstrahlung:15.11.2008 10:35 ZDF
Letzte Ausstrahlung:19.06.2022 08:10 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerGuido Hammesfahr (Fritz Fuchs)
Sanam Afrashteh (Yasemin Saidi)
Jonathan Dümcke (Till)
Celine Tanneberger (Ella)
Bela Baganz (Hannes)
Rainer Sellien (Dr. Siewert)
FilmcrewMarc-Andreas Bochert (Regie)
Monika Bach (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Eike Hosenfeld (Musik)
Moritz Denis (Musik)
Studio Soi (Animation)
Bernd Fischer (Kamera)
Susy Wehrli (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Daniel Winter (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Andrea Friedrich (Koordination)
Iris Blume (Koordination)
Hans-Jürgen Zimmermann (Tierfilmer)

ff303_1.jpg
©ZDF/KIKA

ff303_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


39. Roboter – Der traumhafte Helfer
Autsch! Fritz Fuchs hat sich an einer Schublade die Finger geklemmt. Mit der verbundenen Hand gelingt ihm der dringend anstehende Bauwagen-Großputz erst recht nicht. Es wäre doch super, wenn man einen Roboter hätte, der vom Spülen bis zum Wäscheaufhängen alles erledigen könnte. Ein toller Traum, oder doch schon real? Im Elektrofachmarkt klärt ihn der ungeschickte Verkäufer auf, dass es zwar schon Staubsauger-Roboter gibt, aber ein Multitalent müsse er sich schon selbst zusammenbasteln. Mit einem Bausatz und einer selbst programmierten CD macht Fritz sich ans Werk. Und es funktioniert! Er schafft ein kleines Wunderwerk, das emsig durch den Bauwagen wuselt - doch dann wird aus dem Traum ein Albtraum, denn die High-Tech-Erfindung dreht plötzlich völlig durch . . .
Quelle: ZDF

ThemaRoboter
Folgennummer Produktion240
Staffel Produktion28
Länge24'10
Produktionsjahr2008
Erste Ausstrahlung:22.11.2008 10:35 ZDF
Letzte Ausstrahlung:11.09.2022 11:05 KiKA
[alle Sendetermine]

DarstellerGuido Hammesfahr (Fritz Fuchs)
Franziska Traub (Briefträgerin)
Peter Nottmeier (Verkäufer)
Inka Friedrich (Informatikerin)
FilmcrewWolfgang Eißler (Regie)
Kai Rönnau (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Eike Hosenfeld (Musik)
Moritz Denis (Musik)
Studio Soi (Animation)
Martin Meyer (Kamera)
Susy Wehrli (Ton)
Andrea Wenzler (Schnitt)
Daniel Winter (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Roland Fauser (Koordination)

ff304_1.jpg
©ZDF/KIKA

ff304_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


40. Katzen – Streuner auf samtigen Pfoten
Eine wilde Jagd durch Bärstadts Gärten endet auf einem hohen Mast. Obendrauf hockt ein süßes Kätzchen und traut sich nicht mehr herunter. Hinterher gejagt ist ihr Hund Keks. Herrchen Fritz fühlt sich verantwortlich, und weil die kleine Katze keinen Besitzer zu haben scheint, nimmt er sie an sich. Aber da hat er die Rechnung ohne den Hund gemacht - Keks findet eindeutig, dass die Konkurrenz im Bauwagen wieder verschwinden muss. Ob Fritz es schafft, Katze und Hund zusammenzubringen? Eine tierische Erziehungsaufgabe wartet auf ihn.
Quelle: ZDF

ThemaKatzen
Folgennummer Produktion237
Staffel Produktion28
Länge23'24
Produktionsjahr2008
Erste Ausstrahlung:29.11.2008 09:50 ZDF
Letzte Ausstrahlung:08.08.2020 06:00 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerGuido Hammesfahr (Fritz Fuchs)
Sanam Afrashteh (Yasemin Saidi)
Emilia Holstein (Lea)
Christina Große (Tierärztin)
FilmcrewMarc-Andreas Bochert (Regie)
Arend Agthe (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Eike Hosenfeld (Musik)
Moritz Denis (Musik)
Studio Soi (Animation)
Bernd Fischer (Kamera)
Susy Wehrli (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Daniel Winter (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Iris Blume (Koordination)
Hartmut Idler (Tierkinematografie)

ff305_1.jpg
©ZDF/KIKA

ff305_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


41. Wasser – Durstig in Bärstadt
Was für eine Hitze! Ganz Bärstadt lechzt nach Wasser. Nur in Nachbars Garten sprudelt eine Quelle, in der sich Herr Paschulke munter aalt. Am Bauwagen hingegen hängen die Blumen schlaff nach unten. Fritz' Trinkwasservorräte sind aufgebraucht, der Hausbrunnen ist ausgetrocknet, und auch aus dem Wasserhahn kommt kein Tropfen mehr. Selbst bei Yasemin am Kiosk ist das Mineralwasser ausverkauft. Fritz will eingreifen, doch in der Bärstädter Mineralwasserfirma herrscht ungewöhnliche Stille. Nichts läuft mehr. Wie sollen die Bärstadter wieder zu ihrem Wasser kommen? Wird die Stadt zur Wüste? Wie kommen Menschen, Tiere und Pflanzen nur auf Dauer mit dem Wassermangel zurecht? Nach dem Vorbild der Natur reift in Fritz eine geniale Idee zur Wasserversorgung.
Quelle: ZDF

ThemaWasser
Folgennummer Produktion244
Staffel Produktion28
Länge24'24
Produktionsjahr2008
Erste Ausstrahlung:13.12.2008 10:35 ZDF
Letzte Ausstrahlung:22.03.2020 08:35 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerGuido Hammesfahr (Fritz Fuchs)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Sanam Afrashteh (Yasemin Saidi)
Wiebke Adam (Probennehmerin)
Hans-Hermann Thielke (Herr Schlemme)
FilmcrewKlaus Gietinger (Regie)
Andres Steinhöfel (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Moritz Denis (Musik)
Eike Hosenfeld (Musik)
Kaiserbrand (Animation)
Wolfgang Mond (Animation)
Martin Meyer (Kamera)
Susy Wehrli (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Iris Blume (Producer)

ff306_1.jpg
©ZDF/KIKA

ff306_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


42. Telefon – Unheimliche Verbindung
Fritz hat Geburtstag, doch die Feier muss wohl ausfallen, niemand hat Zeit für ihn. Da kommt die seltsame Postkarte mit einer Bärstädter Adresse gerade recht. Ein Scherz? Eine geheime Botschaft? Ein Rätsel? Fritz' Neugierde ist gepackt. Er macht sich auf die Spur und findet eine verlassene, halb verfallene Villa und darinnen ein Morsegerät, das plötzlich Signale sendet, ein neuer Hinweis und eine neue Adresse. Hier trifft er auf einen seltsamen Mann mit einer Sammlung alter Telefone. Und wieder ein verschlüsselter Tipp auf die nächste Station, ein Bürohochhaus im Bankenviertel. Was geht hier vor? Als Fritz die oberste Etage betritt, wird er diesmal von einer nicht ganz unbekannten Person erwartet
Quelle: ZDF

ThemaTelefon
Folgennummer Produktion245
Staffel Produktion28
Länge24'50
Produktionsjahr2008
Erste Ausstrahlung:20.12.2008 09:50 ZDF
Letzte Ausstrahlung:07.12.2019 06:00 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerGuido Hammesfahr (Fritz Fuchs)
Sanam Afrashteh (Yasemin Saidi)
Franziska Traub (Briefträgerin)
Eva Mannschott (Suse Fuchs-Liebig)
Wolfgang Winkler (Herr Struthmann)
Daniel Enzweiler (Manager)
FilmcrewKlaus Gietinger (Regie)
Andres Steinhöfel (Buch)
Jens Ripke (Redaktion)
Moritz Denis (Musik)
Eike Hosenfeld (Musik)
Trickstudio Lutterbeck (Animation)
Studio Ü (Animation)
Martin Meyer (Kamera)