Brett
Klaus

Zurück zur FanClubseite



14. Peter ist kein Schneemann
Weil es tüchtig geschneit hat, versucht er sich als Skiläufer. Was ihm aber ziemlich schwer fällt. Vielleicht sollte Peter erst mal Unterricht nehmen.
Quelle: ZDF

AlternativtitelPeters Wintererlebnisse
ThemaVom Rodeln und Skifahren
Länge29'07
Länge (kurz)28'21 [Schnittbericht]
Produktionsjahr1979
Erste Ausstrahlung:04.01.1981 14:10 ZDF
Letzte Ausstrahlung:10.01.1985 15:00 Sat.1
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Rut Speer † (Nachrichtensprecherin heute)
FilmcrewEkkehard Beyer (Regie)
Hans Stumpf (Regie)
Peter Salomon-Tiede (Kamera)
Heinz Speckmeyer (Ton)
Jutta-Verena Kampka (Schnitt)
Janosch (Grafik)
Fritz Zaugg † (?)
Udo Stäbler † (?)
Brigitta Knischka (?)
Dr. Werner Lütje (Produktion und Realisation)
Ankündigungstext:Heute: Über den Winter
Hintergrundmusik:11:20 - 'Rally Monte Carlo (nur FWU-Version)' von Bob Elger And His Orchestra
Geschichte:Die Grille und der Maulwurf (statische Version)
Weitere Infos:Bei dieser Folge gibt es starke Unterschiede zwischen der ZDF- und der FWU-Version (siehe Schnittbericht). Die Geschichte ist auch als Buch erschienen: https://www.amazon.de/dp/B004J6839Q

pu289_1.jpg
©ZDF/KIKA

pu289_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


15. Peter kommt auf den Hund
Langeweile kennt Peter nicht, und Freunde hat er auch genug. Trotzdem fehlt etwas in seinem Häuschen - ein Haustier. Aber welches Tier paßt zu ihm? Da gibt es vieles zu bedenken, schließlich soll es seinem vierbeinigen Freund auch gutgehen. Denn es leben schon genug unglückliche Tiere, die aus Laune gekauft werden und bald wieder ins Tierheim abgeschoben werden. Peter ist da anders - er überlegt gründlich.
Quelle: ZDF

AlternativtitelPeter bekommt einen Hund
ThemaHaltung von Haustieren
Länge29'02
Länge (kurz)28'30
Produktionsjahr1979
Erste Ausstrahlung:11.01.1981 14:10 ZDF
Letzte Ausstrahlung:28.02.1985 15:00 Sat.1
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Willi † (Peters Hund)
FilmcrewEkkehard Beyer (Regie)
Hans Stumpf (Regie)
Eduard Windhager (Kamera)
Heinz Speckmeyer (Ton)
Jutta-Verena Kampka (Schnitt)
Karlheinz Groß (Grafik)
Fritz Zaugg † (?)
Udo Stäbler † (?)
Chris Fischer (?)
Dr. Werner Lütje (Produktion und Realisation)
Ankündigungstext:Heute: Ich will ein Tier!
Lied:Ich brauch' ein Tier! [Text]
Geschichte:Balduin der Fuchs

pu290_1.jpg
©ZDF/KIKA

pu290_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


16. Von kleinen Brötchen und Riesenbroten
Peter unternimmt seinen ersten Backversuch - doch das Kunstwerk geht völlig daneben. Daraufhin fragt er den Bäcker, was man alles können muß, wie man Brot und Brötchen backt, wieviel Teig für zwei Pfund Schwarzbrot nötig ist, wie das Mehl zum Bäcker und wie das Korn zum Müller kommt.
Quelle: ZDF

AlternativtitelPeter lernt Brot backen
ThemaVom Korn zum Brot
Länge29'27
Länge (kurz)28'39 [Schnittbericht]
Produktionsjahr1979
Erste Ausstrahlung:18.01.1981 14:10 ZDF
Letzte Ausstrahlung:23.01.1981 10:30 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
FilmcrewJoachim Hess † (Regie)
Hans Stumpf (Regie)
Peter Salomon-Tiede (Kamera)
Heinz Speckmeyer (Ton)
Jutta-Verena Kampka (Schnitt)
Peter Schloendorn (?)
Dr. Werner Lütje (Produktion und Realisation)
Ankündigungstext:Heute: Alles über's Brot
Weitere Infos:Bei dieser Folge gibt es starke Unterschiede zwischen der ZDF- und der FWU-Version (siehe Schnittbericht).

pu291_1.jpg
©ZDF/KIKA

pu291_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


17. Peter kommt ins Schwitzen
Manchmal wird auch bei uns der Sommer so richtig heiß, und die Bäder sind überfüllt. Peter macht es sich dann in seinem Garten in der Wanne gemütlich und denkt nach: Wie schwitzen denn eigentlich Vögel und Katzen? Warum ist es unter einem schwarzen Sonnenhut besonders unerträglich? Eine originelle Maschine, die Peter erfunden hat, leistet ihm jetzt sehr gute Dinge.
Quelle: ZDF

AlternativtitelPeter trickst mit Sonnenstrahlen
ThemaEnergie aus der Sonne
Länge28'42
Länge (kurz)28'13 [Schnittbericht]
Produktionsjahr1979
Erste Ausstrahlung:25.01.1981 14:10 ZDF
Letzte Ausstrahlung:30.01.1981 10:30 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Willi † (Peters Hund)
FilmcrewEkkehard Beyer (Regie)
Hans Stumpf (Regie)
Eduard Windhager (Kamera)
Heinz Speckmeyer (Ton)
Jutta-Verena Kampka (Schnitt)
Gisela Aulfes (Grafik)
Udo Stäbler † (?)
Chris Fischer (?)
Fritz Zaugg † (?)
Dr. Werner Lütje (Produktion und Realisation)
Ankündigungstext:Heute: Ein heißer Tag
Lied:Alle haben hitzefrei! [Text]
Geschichte:Der Eisstrom in Groß Kletzenbach
Weitere Infos:Bei dieser Folge gibt es starke Unterschiede zwischen der ZDF- und der FWU-Version (siehe Schnittbericht).

pu292_1.jpg
©ZDF/KIKA

pu292_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


18. Ein Hund im Krankenbett
Der Hund Willi ist in eine Glasscherbe getreten und hat eine tiefe Schnittwunde in der Pfote. Nur der Tierarzt kann helfen. Peter bringt den Vierbeiner hin und erfährt eine Menge über Krankheiten und Verletzungen bei Tieren. Die meisten "Patienten" werden schnell wieder gesund. Besonders groß ist die Aufregung, wenn der Tierarzt in den Zoo gerufen wird, um dort Tierbabys auf die Welt zu helfen.
Quelle: ZDF

AlternativtitelPeters Hund ist krank
ThemaPflege von Tieren
Länge29'03
Länge (kurz)28'35
Produktionsjahr1979
Erste Ausstrahlung:01.02.1981 14:10 ZDF
Letzte Ausstrahlung:06.02.1981 10:30 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Willi † (Peters Hund)
FilmcrewEkkehard Beyer (Regie)
Hans Stumpf (Regie)
Eduard Windhager (Kamera)
Heinz Speckmeyer (Ton)
Jutta-Verena Kampka (Schnitt)
Cornelia von Seidlein (Grafik)
Udo Stäbler † (?)
Fritz Zaugg † (?)
Chris Fischer (?)
Dr. Werner Lütje (Produktion und Realisation)
Ankündigungstext:Heute geht's um kranke Tiere
Hintergrundmusik:09:10 - 'Die Nussknacker-Suite (Op. 71a), Blumenwalzer' von Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Geschichte:Der Clown Tonio und der Tanzbär Brumm

pu293_1.jpg
©ZDF/KIKA

pu293_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


19. Eine Schiffsreise wider Willen
Das kann nur Peter passieren: Da will er in aller Ruhe fischen und findet sich unversehens auf einem Schiff wieder. Aber bald gefällt es ihm an Bord. Vor allem der Maschinenraum mit seinen Hebeln, Hähnen, Rohren und Kontrolluhren hat es ihm angetan. Und erst der herrliche Blick auf die vorüberziehende Landschaft!
Quelle: ZDF

AlternativtitelPeters unfreiwillige Flußfahrt
ThemaVom Leben der Schiffer
Länge29'36
Länge (kurz)28'35 [Schnittbericht]
Produktionsjahr1979
Erste Ausstrahlung:08.02.1981 14:10 ZDF
Letzte Ausstrahlung:11.02.1981 16:30 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
FilmcrewHans Stumpf (Regie)
Gudrun Friedrich (Regie)
Eduard Windhager (Kamera)
Heinz Speckmeyer (Ton)
Jutta-Verena Kampka (Schnitt)
Udo Stäbler † (?)
Fritz Zaugg † (?)
Peter Schloendorn (?)
Joachim Gündert (?)
Dr. Werner Lütje (Produktion und Realisation)
Ankündigungstext:Heute: Auf einem Flussschiff
Geschichte:Raubritter Kunibert und der Elefant / Kunibert, der gute Raubritter
Weitere Infos:Bei dieser Folge gibt es starke Unterschiede zwischen der ZDF- und der FWU-Version (siehe Schnittbericht).

Drehorte:

Ochsenfurt
Schleuse Himmelstadt

pu294_1.jpg
©ZDF/KIKA

pu294_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


20. Geschichten von der Eisenbahn
So ein Ärger. Peter wollte in die Stadt. Doch leider ist ihm der Zug vor der Nase weggefahren. Immerhin eine Gelegenheit, sich auf dem Bahnhof umzuschauen. Nie hätte Peter gedacht, daß für einen reibungslosen Zugverkehr so viel zu beachten ist. Schließlich heißt es auch für ihn "einsteigen!" - in die besonders schnelle Lokomotive eines Intercity.
Quelle: ZDF

AlternativtitelPeter reist mit dem Zug
ThemaVerkehrsmittel Eisenbahn
Länge29'05
Länge (kurz)28'30 [Schnittbericht]
Produktionsjahr1979
Erste Ausstrahlung:15.02.1981 14:10 ZDF
Letzte Ausstrahlung:20.02.1981 10:30 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
FilmcrewJoachim Hess † (Regie)
Hans Stumpf (Regie)
Peter Salomon-Tiede (Kamera)
Heinz Speckmeyer (Ton)
Elisabeth Imholte (Schnitt)
Peter Schloendorn (?)
Dr. Werner Lütje (Produktion und Realisation)
Ankündigungstext:Heute: Über den Bahnhof
Geschichte:Der Bahnhofsvorsteher von Hinterwaldhausen an der Grundel
Weitere Infos:Bei dieser Folge gibt es starke Unterschiede zwischen der ZDF- und der FWU-Version (siehe Schnittbericht). Diese Folge wurde aufgeteilt in 2 Einzelfilme als Werbefilm für die Deutsche Bundesbahn 1981 verwendet. Der erste Teil ist auf DVD erschienen.

Drehorte:

Prien am Chiemsee
Hauptbahnhof München

pu295_1.jpg
©ZDF/KIKA

pu295_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


21. Peter stürmt den Gipfel
Peter Lustig wandert vom Tal zum Gipfel. Er trifft dabei auf unterschiedliche Lebensbedingungen für Pflanzen und Tiere und auf Menschen, die hier ihre Arbeit verrichten.
Quelle: FWU

ThemaVom Leben im Gebirge
Länge28'44
Produktionsjahr1979
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
FilmcrewHans Stumpf (Regie)
Henner Dobrick (Regie)
Dr. Werner Lütje (Kamera)
Heinz Speckmeyer (Ton)
Dr. Werner Lütje (Produktion und Realisation)
Weitere Infos:Diese Folge wurde nicht im Fernsehen gezeigt, sondern nur auf Video vertrieben. Der Titel stammt daher vom FWU.

pu296_1.jpg
©ZDF/KIKA

pu296_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


22. Peter und das Seehundbaby
Peter Lustig lernt das Wattenmeer kennen, fährt mit dem Krabbenfischer zum Fang und bringt ein verlassenes Seehundbaby zur Meeresstation.
Quelle: FWU

ThemaAn der Nordseeküste
Länge28'43
Produktionsjahr1979
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Paul Walter (Seehundjäger)
Stefan Walter (Sohn des Seehundjägers)
FilmcrewMichael Fackelmann (Regie)
Hans Stumpf (Regie)
Dr. Werner Lütje (Kamera)
Heinz Speckmeyer (Ton)
Dr. Werner Lütje (Produktion und Realisation)
Weitere Infos:Diese Folge wurde nicht im Fernsehen gezeigt, sondern nur auf Video vertrieben. Der Titel stammt daher vom FWU.

pu297_1.jpg
©ZDF/KIKA

pu297_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


[Staffel 1]


Die Sendung "Löwenzahn" ist ein Copyright von ZDF Enterprise.
Alle Texte und Inhalte © 2008 by LöwenzahnFanclub/S.Stiehler. Die Texte dürfen nur zu Privatzwecken kopiert werden. Bei nicht gewerblicher Nutzung bitten wir um einen kurzen Hinweis und einer Verlinkung zum Orginaltext. Die gewerbliche Nutzung erfordert in jedem Fall eine Genehmigung.