Brett
Klaus

Zurück zur FanClubseite



176. Peter klettert in den Bergen
Eigentlich wollte es sich Herr Paschulke richtig gemütlich machen in seinem Urlaub: Chips, Couch und Fernseher. Irgendwie aber fühlt er sich schlapp und träge. Das Schwergewicht hat nicht mal Appetit! „Alter Sesselfurzer, der braucht frische Luft und Bewegung“, bemerkt Peter. Also ködert er seinen Nachbarn in Schwindel erregende Höhen – auf über 2 000 Meter. Dort nämlich soll ein heilendes Kraut wachsen, das die Essenslust wiederbringt. Warum aber gedeihen bestimmte Pflanzen nur in bestimmten Höhen? Peter fällt auf, dass am Fuß der Gebirge Laubbäume überwiegen, dann zunehmend Nadelbäume und am Gipfel schlagen sich noch Moose und Flechten durch. Wie Gürtel umgeben diese Zonen die Gebirge. Auch die Tiere unterscheiden sich von denen unserer Wälder. Stufe um Stufe erklimmen Peter und sein Nachbar die Geheimnisse dieser Gürtel und Peter enthüllt, dass auch der lebenswichtige Sauerstoff dort oben immer „dünner“ wird.
Quelle: ZDF

ThemaBerge
Folgennummer Produktion183
Staffel Produktion23
Produktions-Nr561-07607
Länge24’16
Produktionsjahr2003
Erste Ausstrahlung:30.03.2003 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:18.11.2022 09:25 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Jenny Reuter (Lizzi)
Volker Metzger (Fred)
Conny Glogger (Anni)
Leopold Gmeinwieser (Schorsch)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Kai Rönnau (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Triton (Animation)
Filmakademie Baden-Württemberg (Animation)
Martin Meyer (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Ankündigungstext:Heute wird gejodelt

Drehorte:

Wendelsteinbahn

pl176_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl176_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


177. Peter auf zwei Rädern
Als Peter beim Bauern Schievelbein frische Eier kaufen will, entdeckt er in dessen Scheune ein schrottreifes Moped. Und dennoch: Es ist Liebe auf den ersten Blick! Erfreut über so viel Begeisterung verschenkt der Bauer das antike Gefährt sogar an den neugierigen Tüftler. Peters ehrgeiziger Plan: das altersschwache Stück wieder in Fahrt zu bekommen. Dabei stellen sich ihm aber noch ganz andere Fragen: Warum kippt man während der Fahrt auf einem Zweirad nicht um? Und was sind Schwer- und Fliehkraft? Letztlich bekommt Peter den Oldtimer tatsächlich wieder in Schuss. Und der großen Mühe Lohn: Der neue Easy Rider rauscht ab auf die Bärstädter Spinnerbrücke – zum exotischen Bikertreff ...
Quelle: ZDF

ThemaZweirad
Folgennummer Produktion182
Staffel Produktion23
Produktions-Nr561-07606
Länge24’32
Produktionsjahr2003
Erste Ausstrahlung:06.04.2003 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:24.01.2023 09:45 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Andreas Mannkopff † (Bauer Schievelbein)
FilmcrewWolfgang Teichert (Regie)
Peter Lustig † (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Triton (Animation)
Filmakademie Baden-Württemberg (Animation)
Jürgen Schulz (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Gert Stallmann (Dokumentation)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Ankündigungstext:Heute auf einem Feuerstuhl
Lied:Das Motorradlied [Text]
Weitere Infos:Es ist keine weitere Ausstrahlung der Folge geplant.

Drehorte:

Spinnerbrücke
Victoria Luise-Platz
BMW Motorrad Werk
Jagdschloss Augustusburg

pl177_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl177_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


178. Peter kommt auf den Hund
Nachdem Peter beim Metzger einkaufen war, verfolgt ihn ein streunender Hund auf Schritt und Tritt. Irgendwie muss der Vierbeiner die frischen Würste trotz der Verpackung riechen. Voller Mitleid verfüttert Peter einige Frühstückswürste an das Tier. Wilhelmine, so nennt er seine neue Begleiterin, folgt ihm dann sogar bis in den Bauwagen – und fühlt sich dort gleich pudelwohl. Das Problem allerdings: Der mitleidige Tierfreund hat absolut keine Ahnung von Hundehaltung: Was hat der Streuner noch besonderes, außer seiner guten Nase? Peter enthüllt so manches Geheimnis um den „besten Freund des Menschen“. Sein Nachbar allerdings kann sich für den neuen Mitbewohner gar nicht erwärmen. Erst als Wilhelmine nächtliche Einbrecher stellt, die sich an Paschulkes Hab und Gut zu schaffen machen wollen, „kommt er auf den Hund“...
Quelle: ZDF

AlternativtitelPeter ist auf den Hund gekommen
ThemaHunde
Folgennummer Produktion178
Staffel Produktion23
Produktions-Nr561-07602
Länge24’46
Produktionsjahr2003
Erste Ausstrahlung:13.04.2003 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:16.11.2022 09:50 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Peter Obermann (Polizist)
Aykut Kayacik (Tierarzt)
Uli Krohm (Fleischer)
Us Conradi (Rosamunde Milchert)
Jörg Hentschel (Reporter Willi)
Luisa Christin Seydel (Enkelin Marie)
FilmcrewWolfgang Teichert (Regie)
Marina Vorlop-Bell (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Triton (Animation)
Elektrofilm (Animation)
Jürgen Schulz (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Heinz Busert (Dokumentation)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Ankündigungstext:Heute bin ich auf den Hund gekommen

Drehorte:

Stahnsdorf Lindenstraße

pl178_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl178_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


179. Peter entdeckt den Jäger der Nacht
Herr Paschulke hat nachts eine merkwürdige Erscheinung in seinem Garten gehabt, er vermutet , dass ein Kobold sein Unwesen treibt. Peter Lustig glaubt eher an eine natürliche Erklärung, als er am Morgen ungewöhnliche Federn und Spuren findet. Mithilfe eines Tierarztes findet Peter heraus, dass das Wesen ein Uhu sein muss. Beide machen sich noch mal auf die Suche und finden ein Uhu-Weibchen verletzt im Garten des Nachbarn. Peter lernt diesen imposanten Vogel mit seinen phänomenalen Fähigkeiten kennen und rettet mit Hilfe des Nachbarn am Ende noch seine Jungen vor dem Verhungern.
Quelle: ZDF

AlternativtitelPeter entdeckt die Jäger der Nacht
Lautlose Jäger der Nacht
ThemaEulen
Folgennummer Produktion177
Staffel Produktion23
Produktions-Nr561-07601
Länge24’29
Produktionsjahr2003
Erste Ausstrahlung:20.04.2003 11:15 ZDF
Letzte Ausstrahlung:16.11.2022 09:25 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Aykut Kayacik (Tierarzt)
Julia Treffenfeldt (Wahrsagerin)
FilmcrewWolfgang Teichert (Regie)
Arend Agthe (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Jörg Theil (Ton)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Klaus J. Schulz (Tierkinematografie)
Hartmut Idler (Tierkinematografie)
Ankündigungstext:Heute treffe ich einen Kobold

pl179_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl179_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


180. Peter und das Biest vom Bärensee
Peter sitzt gemütlich am Bärensee und angelt. Plötzlich wird seine Ruhe empfindlich gestört: Ein Ungeheuer taucht blitzartig auf. Der passionierte Angler traut seinen Augen nicht. Nessie im Bärstädter See? Dieser Sache muss er auf den Grund gehen. Im örtlichen Aquarium staunt der neugierige Forscher über die vielfältigen Formen und Farben von Fischen. Ein Ungeheuer allerdings, kann er dort nicht entdecken. Also bastelt sich Peter einen winzigen Kamerafisch. Dann steigt er in ein kleines Ruderboot und erforscht den weiten See tief unter sich...
Quelle: ZDF

AlternativtitelDas Biest vom Bärensee
ThemaFische
Folgennummer Produktion176
Staffel Produktion23
Produktions-Nr561-07600
Länge24’28
Produktionsjahr2003
Erste Ausstrahlung:27.04.2003 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:15.11.2022 09:50 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Ines Bartholomäus (Biologin)
Christof Düro (Wirt)
Klaus-Jürgen Steinmann (Erwin)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Kai Rönnau (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Martin Meyer (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Ankündigungstext:Heute fange ich einen Killerfisch
Weitere Infos:In dieser Folge hängt Klaus Dieter nicht an seinem Platz neben der Tür!

Drehorte:

Strandbaude am Groß-Glienicker See

pl180_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl180_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


181. Peter und die Kupferkanne
Alt, glänzend und wertvoll soll es sein – das Geschenk, das Peter Lustig für seine Tante sucht. Also zeigt ihm der Antiquitätenhändler die abenteuerlichsten Gegenstände: vom Beil bis zur Büste. Alles aus Kupfer, Bronze oder Messing – aber nichts dabei. Allerdings wird Peter immer neugieriger auf die verschiedenen Metallarten: Was sind ihre Besonderheiten, welches ist das härteste, wann wurden sie entdeckt? Schließlich ersteht der wissbegierige Tüftler einen Metalldetektor. Und überrascht stellt er fest: „Überall gibt es Metall“. Mit der Hilfe einer Goldschmiedin schafft er es dann sogar, ein edles, antikes Stück für seine Tante selber herzustellen.
Quelle: ZDF

ThemaMetalle
Folgennummer Produktion181
Staffel Produktion23
Produktions-Nr561-07605
Länge24’48
Produktionsjahr2003
Erste Ausstrahlung:04.05.2003 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:17.11.2022 09:45 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Inge Wolffberg † (Tante Elli)
Alexander Hauff (Trödelhändler)
Kathrin Waligura (Goldschmiedin)
FilmcrewHans-Henning Borgelt (Regie)
Kai Rönnau (Buch)
Margrit Lenssen (Redaktion)
Nikolaus Esche (Musik)
Martin Meyer (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Peter Lustig † (Co-Autor)
Wolfgang Mond (Grafik)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Ankündigungstext:Heute geht's um harte Sachen
Lied:Das Metall-Lied [Text]
Weitere Infos:Beim Trödelladen handelt es sich um den Laden, in dem auch die Serie "Siebenstein" gedreht wurde.

Drehorte:

Antiquitätenladen

pl181_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl181_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


182. Peter segelt gegen den Wind
Peter erkennt Herrn Paschulke kaum wieder: In vollem Kapitäns-Outfit bittet ihn sein Nachbar um Hilfe. Er hat ein Segelschiff geerbt. Und nun muss ihm Peter bei der Überführung helfen. Denn so ganz genau kennt sich Herr Paschulke nicht aus mit der Segelei. Klar, dass der abenteuerlustige Tüftler neugierig zustimmt. Aber der stolze Windjammer entpuppt sich als abgetakelte Fregatte. Am liebsten würde der Nachbar sein Erbe sofort wieder rückgängig machen. Doch Peter überzeugt ihn, dass man mit dem Schiff nach wenigen Handgriffen wieder in See stechen kann. Und tatsächlich: Schon bald darauf heißt es „Leinen los“ für Peter und Paschulke...
Quelle: ZDF

ThemaSegeln
Folgennummer Produktion179
Staffel Produktion23
Produktions-Nr561-07603
Länge24’36
Produktionsjahr2003
Erste Ausstrahlung:11.05.2003 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:17.11.2022 09:20 ZDFneo
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
Hans-Joachim Grubel † (Hafenmeister)
Anja Franke (Segelmacherin)
Hannes Spring (Vorsitzender des Modellbauvereins)
FilmcrewHannes Spring (Regie)
Arend Agthe (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Elektrofilm (Animation)
Triton (Animation)
Martin Meyer (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Peter Lustig † (Co-Autor)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Ankündigungstext:Heute mache ich eine Wende

pl182_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl182_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


183. Peter als Wetterfrosch
Herr Paschulke zeigt sich großherzig: Für die Fußballmannschaft seines Neffen will er eine imposante Party schmeißen. Dazu aber braucht er unbedingt eine zuverlässige Wettervorhersage. Die Feier findet nämlich draußen statt – im Garten. Denn im Haus würde die Rasselbande bloß seine gepflegte Einrichtung verwüsten. Hilfesuchend bittet der Nachbar Peter um Rat: Fällt seine Party ins Wasser? Schwierige Frage. So macht der neugierige Hobby-Forscher sich auf den Weg zur meteorologischen Station. Dort enthüllt er vieles über Temperaturen, Luftdruck und Messgeräte. Aber eine hundertprozentige Wettervorhersage gibt es nicht. Also erfindet Peter eine Regenwarnmaschine und lässt den Nachbarn im sicheren Glauben, alles im Griff zu haben...
Quelle: ZDF

AlternativtitelPeter und der Wetterfrosch
ThemaWetter
Folgennummer Produktion180
Staffel Produktion23
Produktions-Nr561-07604
Länge23’58
Produktionsjahr2003
Erste Ausstrahlung:18.05.2003 11:05 ZDF
Letzte Ausstrahlung:05.02.2017 08:35 ZDF
[alle Sendetermine]

DarstellerPeter Lustig † (Peter Lustig)
Helmut Krauss † (Hermann Paschulke)
FilmcrewHans-Henning Borgelt (Regie)
Kai Rönnau (Buch)
Martina Arnold (Redaktion)
Michael Gajare (Musik)
Filmakademie Baden-Württemberg (Animation)
Triton (Animation)
Martin Meyer (Kamera)
Jörg Theil (Ton)
Jutta Busch-Tomala (Schnitt)
Karin Gliffe (Schnitt)
Jörg Streller (Aufnahmeleitung)
Jürgen von Kornatzki (Produktionsleitung)
Elke Schwabe (Koordination)
Peter Lustig † (Co-Autor)
Sabine Jörg (Fachberatung)
Ankündigungstext:Heute bin ich ein Wetterfrosch
Lied:Das Wetterlied [Text]
Klaus Dieter meint:Das ist doch kein Wetterbericht! Das ist gemogelt!
Uiuiui, der Regen rinnt, der Peter pennt.
Hereinspaziert, hereinspaziert, willkommen in der Arche Lustig. Hereinspaziert, hereinspaziert, willkommen in der Arche Lustig.

pl183_1.jpg
©ZDF/KIKA

pl183_2.jpg
©ZDF/KIKA
^top^


[Staffel 22] [Staffel 24]


Die Sendung "Löwenzahn" ist ein Copyright von ZDF Enterprise.
Alle Texte und Inhalte © 2008 by LöwenzahnFanclub/S.Stiehler. Die Texte dürfen nur zu Privatzwecken kopiert werden. Bei nicht gewerblicher Nutzung bitten wir um einen kurzen Hinweis und einer Verlinkung zum Orginaltext. Die gewerbliche Nutzung erfordert in jedem Fall eine Genehmigung.